Sonntag, 26. Mai 2019

Rettung RH RTW-1

Rettungstransportwagen (RTW)

Rufname: Rettung Rauchhausen RTW-1
Kennzeichen: RL R-2831
Hersteller: Mercedes Benz
Typ: Sprinter 519 CDi
Aufbau: Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeug GmbH
Besatzung:

Die personelle Besetzung der Rettungswagen in Rauchhausen wurde auf in der Regel mindestens einem Notfallsanitäter und einem Rettungssanitäter festgeschrieben.

Beschreibung:

Der Rettungswagen - Schnelle Hilfe bei Notfällen

Rettungswagen (RTW) sind Fahrzeuge des Rettungsdienstes für die Notfallrettung. Sie werden benutzt, um Notfallpatienten zu versorgen und in eine geeignete Klinik zu transportieren.

Aufgaben des Rettungswagen:

- Notfalltransport

- Heranführen von medizinischem Material und Personal zum Wiederherstellen oder Aufrechterhalten der Vitalfunktionen

-Intensivtransporte in Begleitung eines in der Intensivmedizin erfahrenen Arztes (wenn kein Intensivtransportwagen zur Verfügung steht)

Verwendung und Einsatz:

Der Rettungswagen kommt bei allen Notfällen zum Einsatz, um Rettungsfachpersonal vor Ort zu bringen, dass mit der Ausstattung aus dem Fahrzeug und ihrem eigenen Vermögen schwere gesundheitliche Schäden abwenden oder die lebensnotwendigen Funktionen wieder herstellen bzw. aufrechterhalten soll. Für viele Notfälle wird zusätzlich ein Notarzt alarmiert, der dann meist anderweitig zum Einsatzort kommt (Rendezvoussystem). Bei weniger dringlichen Erkrankungen hingegen kommt meist ein KTW zum Einsatz.

 

Drucken E-Mail